Ihr "BEST PLACE TO LEARN"

Heidelberger Volksbank erhält 2021 erneut Gütesiegel für die beste Ausbildung

„BEST PLACE TO LEARN®“: Azubis bei der Heidelberger Volksbank- integriert in einem engagierten Team

Digitaler Pokal von AUBI-Plus 1. Platz in der Kategorie 101 bis 500 Mitarbeiter

Seit 147 Jahren bildet die Heidelberger Volksbank eG junge Menschen im Bereich Finanzdienstleistungen aus. Abermals wird sie für die hohe Qualität der Ausbildung von AUBI-plus mit dem „BEST PLACE TO LEARN®“-Siegel und dem Prädikat „sehr gut“ ausgezeichnet

Bereits im Jahr 2017 erwarb die Heidelberger Volksbank eG dieses Siegel und zeigt mit der erneuten Auszeichnung ein konstant qualitatives Arbeitsumfeld. 18 Auszubildende werden aktuell bei ihrem ersten Schritt auf der Karriereleiter begleitet.

Ausbildungsverantwortliche Birgit Böhli freute sich über das herausragende Ergebnis: „Es ist schön zu wissen, dass unsere Ausbildungsmethodik so gut bei den jungen Mitarbeiter*innen ankommt. Es bestätigt mich in meiner Arbeit“. Für das Siegel, ein überregionales und branchenübergreifendes Gütesiegel, das für die Qualität der Ausbildung in deutschen Unternehmen steht, wurden Auszubildende, Ausbilder und Ex-Auszubildende in verschiedenen Qualitätsbereichen befragt. Sowohl die Rahmenbedingungen als auch die Qualität der Aus- und Weiterbildung fließen in die Bewertung mit ein. Bei der Auswertung und Präsentation der Umfrageergebnisse zeigte sich auch AUBI-plus-Geschäftsführer Niels Köstring sehr zufrieden: „Die Heidelberger Volksbank macht einen tollen Job!“ Personalleiter Christian Rohr: „Wir sind stolz auf unsere qualifizierte, ganzheitliche Ausbildung und unsere hervorragenden Bewertungen“.

Auch 2021 freuen sich Frau Böhli und Herr Rohr auf zahlreiche Bewerbungen, um den Nachwuchs  bei der Heidelberger Volksbank eG zu sichern und jungen Menschen eine Perspektive zu bieten.

Jenny Müller, Auszubildende, und Toralf Weimer, Vorstand der Heidelberger Volksbank, freuen sich über die Auszeichnung „Best place to learn“ für eine sehr gute Ausbildung

BEST PLACE TO LEARN® - Auszeichnung 2017

BEST PLACE TO LEARN® ist ein überregionales und branchenübergreifendes Gütesiegel für die Qualität der Ausbildung in deutschen Unternehmen. Alle am Ausbildungsprozess Beteiligten wurden in einer anonymen und umfassenden Befragung über ihre individuelle Einschätzung zu sieben relevanten Qualitätsbereichen für 71 Qualitätskriterien befragt. Sowohl die Rahmenbedingungen und Qualifizierungsprozesse, als auch die Ergebnisse der Ausbildung fließen in die Bewertung mit ein.

Bei allen Qualitätsbereichen erzielte die Heidelberger Volksbank hervorragende Bewertungen und wurde bundesweit als bester Ausbildungsbetrieb* ausgezeichnet.

                                                                            *in der Kategorie 101 bis 500 Mitarbeiter 

Als BEST PLACE TO LEARN zeichnet die Heidelberger Volksbank aus: